Hast Du Fragen?
< Alle Themen
Drucken

Ich habe jemanden bei mir aufgenommen – was muss nun unbedingt erledigt werden?

Möglichst direkt nach der Aufnahme von Geflüchteten, spätestens nach den ersten drei bis vier Tagen zum „Ankommen und Durchatmen“ muss eine ganze Reihe wichtiger Behördengänge in der richtigen Reihenfolge erledigt werden.

Die Stadt Nidda hat hierfür einen „Laufzettel“ mit wichtigen Informationen über notwendige Meldungen, die richtige Reihenfolge, die jeweils mitzubringenden Dokumente und Kontaktdaten erarbeitet, den Ihr hier verlinkt bzw. als Anlage zu den gedruckten FAQ findet.

Zurück Kann bzw. sollte man Wohnraum an Geflüchtete entgeltlich vermieten?
Weiter Wohnungsgeberbescheinigung
Inhaltsverzeichnis